0160 4474445

06242 597070 praxis@tierheilpraxis-ps.de
Vorträge in Osthofen, Ludwig-Schwamb-Str. 9 Sonntag 08.05.2022 - 15.00 Uhr Thema: "Impfungen beim Hund - Fluch oder Segen?" - Dauer ca. 2- 2,5 Std. inkl. Fragerunde - Kosten 25 € Welche Impfungen gibt es, was davon ist notwendig, was eher überflüssig? Wie oft muss ich meinen Hund überhaupt Impfen und warum? Wie funktioniert Impfen generell und was hat das mit dem Immunsystem zu tun? Was ist eigentlich in den Impfstoffen drin? Welche Probleme können nach einer Impfung auftreten und was kann man dagegen tun? Fragen über Fragen und es tauchen sicher im Laufe des Nachmittags noch einige mehr auf. Ich versuche in diesem Vortrag alle zu beantworten. Es wird sehr spannend! Sonntag 19.06.2022 - 14.00 Uhr Thema: "BARF bei Katzen - wie gehe ich es an?"  - Dauer ca. 2 Std. inkl. Fragerunde - Kosten 25 € Ein Vortrag der Ihnen Einblicke in die Rohfütterung bei Katzen vermittelt. Was ist unbedingt nötig, was sollte man vermeiden und wie kann eine Umstellung das Futters angegangen werden. Es werden ausschließlich Grundlagen vermittelt. Wir beschäftigen uns mit der Rohfütterung bei der Katze und den damit verbundenen Möglichkeiten und Risiken. Wir werden besprechen was eine Katze so an generellem Bedarf hat, wie man das in der Ration berücksichtigt und wie dann eine ordentliche Zusammenstellung aussieht. Zudem gibt es Tipps zur Logistik und auch über wichtige "No Go's" werden wir natürlich reden. Der Vortrag ersetzt allerdings keine Ernährungsberatung und auch die Futterzusammenstellung bei kranken Tieren wird hier nicht besprochen!  Sonntag 03.07.22 - 14 Uhr Thema: "Ängste, Unsicherheit und andre psychische Probleme mit Bachblüten und dem Healy behandeln" Dauer 1,5 - 2 Std - Kosten 20 € In diesem Vortrag geht es um ein Problem, das sehr viele Tiere, die aus dem Tierschutz kommen betrifft, nämlich Ängste. Aber auch wohl behütet aufgewachsene Katzen und Hunde sind davon mitunter betroffen. Wir werden allgemeine Dinge zur Bachblütentherapie besprechen und auch die, für dieses spezielle Problem in Frage kommenden Bachblüten näher anschauen. Zudem werden wir als Ergänzung die Harmonisierung mit dem Healy besprechen. Der Healy ist ein kleines Wunderkästchen was mit Radionik arbeitet und beim Menschen sogar eine Medizinprodukte Zulassung im Bereich Bewegungsapparat, Psyche, Depression und Ängste hat. Eine sehr individuelle und effektive Möglichkeit solche Beschwerden zu minimieren. Wenn Sie vorher schon Interesse an einer Demonstration des Healy haben, lassen Sie es mich wissen!  3- teiliges Seminar "Die homöopathische Notfallapotheke beim Tier"  Sonntag 22.05., 29.05.22 und 12.06.22  - 14 - 16.30 (17.00) Uhr  Wir werden uns an den Terminen ganz intensiv mit der klassischen Homöopathie und den Möglichkeiten bei akuten Problemen und Verletzungen beschäftigen.  Similia similibus curentur - Ähnliches soll mit Ähnlichem geheilt werden! ...so einer der wichtigsten Grundsätze der klassischen Homöopathie, die beim Tier genauso wirkungsvoll anzuwenden ist wie beim Menschen. Das Seminar richtet sich Sie als Tierbesitzer bzw. Tierfreund und soll Ihnen helfen, akute Beschwerden, wie z.B. Lahmheiten, Insektenbisse, kleine Wunden, Verdauungsprobleme und vieles mehr selbst zu behandeln. Es werden die Möglichkeiten und Grenzen der klassischen Homöopathie bei schwerwiegenderen Störungen und auch bei der Selbstbehandlung besprochen. Außerdem werden theoretische Grundkenntnisse (z.B. Dosierung, Verabreichung...) vermittelt, 17 verschiedene Arzneimittel und ihre Anwendungen besprochen und die Unterschiede verschiedener homöopathischer Behandlungsweisen erläutert. Fallbeispiele und Vorschläge zur Literatur runden das Seminar ab. Natürlich gibt es ein ausführliches Skript und auch Getränke und etwas Nervennahrung stehen zur Verfügung. Der Kostenaufwand beläuft sich auf 119 € (inkl 19% Mwst) Die Platzvergabe ist nach Zahlungseingang verbindlich. Stornierungen sind bis 2 Wochen vorher ohne Kosten möglich. Bei Absagen innerhalb 7 Tage vor Beginn werden 50 % des Teilnahmebetrags fällig. Bitte melden Sie sich hierzu verbindlich per Mail mit Ihrem vollen Namen und der Adresse an. Die Plätze sind sehr begrenzt! Ausblick auf die weiteren Vortrags-Themen im Jahr 2022/23 BARF bei Hunden … Grundlagen der Rohfütterung Impfungen beim Hund / Impfungen bei der Katze Bachblüten für Tiere Gesunder Darm - gesundes Tier Hausmittel für Hunde Hilfe, mein Tier wird alt! Der alte Hund/ die alte Katze Bachblüten beim Tier BARF beim Hund Impfungen bei der Katze Futter selbst gemacht - Einkochen für Hund und Katze Das Mikrobiom - der Darm als Basis der Gesundheit Gesunde Ernährung bei Hund und Katze "Früher schon an später denken" - wie erhalte ich die Gesundheit meines Tieres? Sobald die Termine feststehen, werden Sie natürlich hier veröffentlicht! Für alle Vorträge, ob Kostenlos oder nicht, gilt -> Anmeldung bitte per Mail an praxis@tierheilpraxis-ps.de Bei kostenlosen Vorträgen auch gern telefonisch. Da nur eine sehr begrenzte Anzahl von Plätzen vorhanden ist, möchte ich Sie bitten, fair zu sein und bei Verhinderung rechtzeitig abzusagen! Bei Vorträgen die kostenpflichtig sind, ist der Betrag im Vorfeld zu überweisen und eine verbindliche Platzreservierung ist mit Geldeingang gegeben! Bei nichterscheinen ist KEINE Rückerstattung möglich. Bei einer Absage mind. 1 Woche vor dem Termin wird der gezahlte Betrag (abzügl. 10 % oder mind 5 € Bearbeitungspauschale) zurück erstattet. Bei kostenlosen Vorträgen steht ein Spendenkässchen bereit. Der Betrag kommt einer Tierschutzorganisation zugute. Vorträge und Seminare in meinem Programm: Impfungen bei Hunden /Katzen - wirklich nur ein kleiner Pieks? Ein Abend der sich mit den gängigen Impfungen beim Hund /Katze beschäftigt. Wie funktionieren Impfungen eigentlich? Welche sind wichtig, welche eher nicht? Welche Inhaltsstoffe sind in den Impfstoffen? Wie funtioniert eigentlich das Immunsystem und was hat das mit den Impfungen zu tun? Diese und auch viele andere Fragen werden beantwortet Lassen Sie sich überraschen...es wird spannend! Gesunde Ernährung bei Hund und Katze Wie sieht gesundes, artgerechte Hunde oder Katzenfutter aus? Welche Möglchkeiten gibt es? Wie kann ich gesundes Futter erkennen? Was sind die Folgen von minderwertigem Futter? Fertigfutter unter der Lupe - was ist in Hunde und Katzenfutter eigentlich drin? Ein Abend der Sie zum Staunen bringen wird. Ich werde Ihnen aufschlüsseln, welche Inhaltsstoffe im Hunde -und Katzenfutter wirklich sind und was davon nötg bzw gesund ist! Was genau sind Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, was macht Brühe im Futter, sind Cerealien wirklich gut? Diese und viele andere Fragen werden beantwortet...wir schauen uns verschiedene Fertigfutter an und nehmen die einzelnen Bestandteile unter die Lupe. Sie werden dann selbst sehen, wie gut oder schlecht “Ihr” Futter ist. Bringen Sie Ihre Tüten und Dosen gerne mit.. Da ist der Wurm drin - Natürliche Parasitenbekämpung beim Tier Muss es immer die chemische Keule sein oder gibt es auch natürliche Möglichkeiten ein Tier vor Parasiten zu schützen? Welche Mittel nützen bei welchen Problemen und wann reicht die Natur hier nicht mehr aus? Welche Probleme entstehen durch die Parasiten und welche durch die Bekämpfung? Wie Sinnvoll sind Wurmkuren und Spot-ons? Die homöopathische Hausapotheke für Tiere Similia similibus curentur - Ähnliches soll mit Ähnlichem geheilt werden! ...so einer der wichtigsten Grundsätze der klassischen Homöopathie, die beim Tier genauso wirkungsvoll anzuwenden ist wie beim Menschen. Das Seminar richtet sich an Tierbesitzer bzw. Tierfreunde und soll ihnen helfen, akute Beschwerden, wie z.B. Lahmheiten, Insektenbisse, kleine Wunden, Verdauungsprobleme und vieles mehr selbst zu behandeln. Es werden die Möglichkeiten und Grenzen der klassischen Homöopathie bei schwerwiegenderen Störungen und auch bei der Selbstbehandlung besprochen. Außerdem werden theoretische Grundkenntnisse (z.B. Dosierung, Verabreichung...) vermittelt, 17 verschiedene Arzneimittel und ihre Anwendungen besprochen und die Unterschiede verschiedener homöopathischer Behandlungsweisen erläutert. Fallbeispiele und Vorschläge zur Literatur runden das Seminar ab. BARF bei Katzen, BARF bei Hunden - Grundlagen der Rohfütterung Ein Abend der Sie in die Grundlagen des BARFens von Katzen einführt. Wie gehe ich vor? Welche Besonderheiten gibt es? Wie sieht eine sinnvolle Zusammmensetzung aus? Was sollte man besser nicht füttern? Der Vortrag vermittelt die Grundlagen beim gesunden, erwachsenen Tier, er ersetzt keine individuelle Ernährungsberatung! Gesunde Ernährung von Hund und Katze Sie werden im Laufe des Abends sehen, welches Futter für gesunde Hunde und Katzen am geeignetsten ist, ob es überhaupt "DAS" Futter gibt. Wir sehen uns an, wie der Verdauungstrakt von Hund und Katze aufgebaut ist und werden die Ernährung mit Trockenfutter, Dosenfutter und BARF (Rohfutter) unter die Lupe nehmen. Wir schauen uns jeweils die Vor- und Nachteile an, die jede Fütterungsart mit sich bringt und besprechen wie man die Fütterung optimieren kann. Gerne können Sie "Ihr" Futter zur Beurteilung mitbringen. Sollten Sie Interesse an diesen oder weiteren Themen haben, sprechen Sie mich an!
Termine - Vorträge und Seminare
Mobile Tierheilpraxis & Ernährungsberatung Petra Schwarz Hölderlinstr. 22 - Praxis: Ludwig-Schwamb-Str. 9 67574 Osthofen praxis@tierheilpraxis-ps.de   0160 4474445  Impressum datenschutz
© Tierheilpraxis Petra Schwarz 2022
Tierheilpraktikerin
© Tierheilpraxis Petra Schwarz 2022

0160 4474445

06242 597070 praxis@tierheilpraxis-ps.de
Vorträge in Osthofen, Ludwig- Schwamb-Str. 9 Sonntag 08.05.2022 - 15.00 Uhr Thema: "Impfungen beim Hund - Fluch oder Segen?" - Dauer ca. 2- 2,5 Std. inkl. Fragerunde - Kosten 25 € Welche Impfungen gibt es, was davon ist notwendig, was eher überflüssig? Wie oft muss ich meinen Hund überhaupt Impfen und warum? Wie funktioniert Impfen generell und was hat das mit dem Immunsystem zu tun? Was ist eigentlich in den Impfstoffen drin? Welche Probleme können nach einer Impfung auftreten und was kann man dagegen tun? Fragen über Fragen und es tauchen sicher im Laufe des Nachmittags noch einige mehr auf. Ich versuche in diesem Vortrag alle zu beantworten. Es wird sehr spannend! Sonntag 19.06.2022 - 14.00 Uhr Thema: "BARF bei Katzen - wie gehe ich es an?"  - Dauer ca. 2 Std. inkl. Fragerunde - Kosten 25 € Ein Vortrag der Ihnen Einblicke in die Rohfütterung bei Katzen vermittelt. Was ist unbedingt nötig, was sollte man vermeiden und wie kann eine Umstellung das Futters angegangen werden. Es werden ausschließlich Grundlagen vermittelt. Wir beschäftigen uns mit der Rohfütterung bei der Katze und den damit verbundenen Möglichkeiten und Risiken. Wir werden besprechen was eine Katze so an generellem Bedarf hat, wie man das in der Ration berücksichtigt und wie dann eine ordentliche Zusammenstellung aussieht. Zudem gibt es Tipps zur Logistik und auch über wichtige "No Go's" werden wir natürlich reden. Der Vortrag ersetzt allerdings keine Ernährungsberatung und auch die Futterzusammenstellung bei kranken Tieren wird hier nicht besprochen!  Sonntag 03.07.22 - 14 Uhr Thema: "Ängste, Unsicherheit und andre psychische Probleme mit Bachblüten und dem Healy behandeln" Dauer 1,5 - 2 Std - Kosten 20 € In diesem Vortrag geht es um ein Problem, das sehr viele Tiere, die aus dem Tierschutz kommen betrifft, nämlich Ängste. Aber auch wohl behütet aufgewachsene Katzen und Hunde sind davon mitunter betroffen. Wir werden allgemeine Dinge zur Bachblütentherapie besprechen und auch die, für dieses spezielle Problem in Frage kommenden Bachblüten näher anschauen. Zudem werden wir als Ergänzung die Harmonisierung mit dem Healy besprechen. Der Healy ist ein kleines Wunderkästchen was mit Radionik arbeitet und beim Menschen sogar eine Medizinprodukte Zulassung im Bereich Bewegungsapparat, Psyche, Depression und Ängste hat. Eine sehr individuelle und effektive Möglichkeit solche Beschwerden zu minimieren. Wenn Sie vorher schon Interesse an einer Demonstration des Healy haben, lassen Sie es mich wissen!  3- teiliges Seminar "Die homöopathische Notfallapotheke beim Tier"  Sonntag 22.05., 29.05.22 und 12.06.22  - 14 - 16.30 (17.00) Uhr  Wir werden uns an den Terminen ganz intensiv mit der klassischen Homöopathie und den Möglichkeiten bei akuten Problemen und Verletzungen beschäftigen.  Similia similibus curentur - Ähnliches soll mit Ähnlichem geheilt werden! ...so einer der wichtigsten Grundsätze der klassischen Homöopathie, die beim Tier genauso wirkungsvoll anzuwenden ist wie beim Menschen. Das Seminar richtet sich Sie als Tierbesitzer bzw. Tierfreund und soll Ihnen helfen, akute Beschwerden, wie z.B. Lahmheiten, Insektenbisse, kleine Wunden, Verdauungsprobleme und vieles mehr selbst zu behandeln. Es werden die Möglichkeiten und Grenzen der klassischen Homöopathie bei schwerwiegenderen Störungen und auch bei der Selbstbehandlung besprochen. Außerdem werden theoretische Grundkenntnisse (z.B. Dosierung, Verabreichung...) vermittelt, 17 verschiedene Arzneimittel und ihre Anwendungen besprochen und die Unterschiede verschiedener homöopathischer Behandlungsweisen erläutert. Fallbeispiele und Vorschläge zur Literatur runden das Seminar ab. Natürlich gibt es ein ausführliches Skript und auch Getränke und etwas Nervennahrung stehen zur Verfügung. Der Kostenaufwand beläuft sich auf 119 € (inkl 19% Mwst) Die Platzvergabe ist nach Zahlungseingang verbindlich. Stornierungen sind bis 2 Wochen vorher ohne Kosten möglich. Bei Absagen innerhalb 7 Tage vor Beginn werden 50 % des Teilnahmebetrags fällig. Bitte melden Sie sich hierzu verbindlich per Mail mit Ihrem vollen Namen und der Adresse an. Die Plätze sind sehr begrenzt! Ausblick auf die weiteren Vortrags-Themen im Jahr 2022/23 BARF bei Hunden … Grundlagen der Rohfütterung Impfungen beim Hund / Impfungen bei der Katze Bachblüten für Tiere Gesunder Darm - gesundes Tier Hausmittel für Hunde Hilfe, mein Tier wird alt! Der alte Hund/ die alte Katze Bachblüten beim Tier BARF beim Hund Impfungen bei der Katze Futter selbst gemacht - Einkochen für Hund und Katze Das Mikrobiom - der Darm als Basis der Gesundheit Gesunde Ernährung bei Hund und Katze "Früher schon an später denken" - wie erhalte ich die Gesundheit meines Tieres? Sobald die Termine feststehen, werden Sie natürlich hier veröffentlicht! Für alle Vorträge, ob Kostenlos oder nicht, gilt -> Anmeldung bitte per Mail an praxis@tierheilpraxis-ps.de Bei kostenlosen Vorträgen auch gern telefonisch. Da nur eine sehr begrenzte Anzahl von Plätzen vorhanden ist, möchte ich Sie bitten, fair zu sein und bei Verhinderung rechtzeitig abzusagen! Bei Vorträgen die kostenpflichtig sind, ist der Betrag im Vorfeld zu überweisen und eine verbindliche Platzreservierung ist mit Geldeingang gegeben! Bei nichterscheinen ist KEINE Rückerstattung möglich. Bei einer Absage mind. 1 Woche vor dem Termin wird der gezahlte Betrag (abzügl. 10 % oder mind 5 € Bearbeitungspauschale) zurück erstattet. Bei kostenlosen Vorträgen steht ein Spendenkässchen bereit. Der Betrag kommt einer Tierschutzorganisation zugute. Vorträge und Seminare in meinem Programm: Impfungen bei Hunden /Katzen - wirklich nur ein kleiner Pieks? Ein Abend der sich mit den gängigen Impfungen beim Hund /Katze beschäftigt. Wie funktionieren Impfungen eigentlich? Welche sind wichtig, welche eher nicht? Welche Inhaltsstoffe sind in den Impfstoffen? Wie funtioniert eigentlich das Immunsystem und was hat das mit den Impfungen zu tun? Diese und auch viele andere Fragen werden beantwortet Lassen Sie sich überraschen...es wird spannend! Gesunde Ernährung bei Hund und Katze Wie sieht gesundes, artgerechte Hunde oder Katzenfutter aus? Welche Möglchkeiten gibt es? Wie kann ich gesundes Futter erkennen? Was sind die Folgen von minderwertigem Futter? Fertigfutter unter der Lupe - was ist in Hunde und Katzenfutter eigentlich drin? Ein Abend der Sie zum Staunen bringen wird. Ich werde Ihnen aufschlüsseln, welche Inhaltsstoffe im Hunde -und Katzenfutter wirklich sind und was davon nötg bzw gesund ist! Was genau sind Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, was macht Brühe im Futter, sind Cerealien wirklich gut? Diese und viele andere Fragen werden beantwortet...wir schauen uns verschiedene Fertigfutter an und nehmen die einzelnen Bestandteile unter die Lupe. Sie werden dann selbst sehen, wie gut oder schlecht “Ihr” Futter ist. Bringen Sie Ihre Tüten und Dosen gerne mit.. Da ist der Wurm drin - Natürliche Parasitenbekämpung beim Tier Muss es immer die chemische Keule sein oder gibt es auch natürliche Möglichkeiten ein Tier vor Parasiten zu schützen? Welche Mittel nützen bei welchen Problemen und wann reicht die Natur hier nicht mehr aus? Welche Probleme entstehen durch die Parasiten und welche durch die Bekämpfung? Wie Sinnvoll sind Wurmkuren und Spot-ons? Die homöopathische Hausapotheke für Tiere Similia similibus curentur - Ähnliches soll mit Ähnlichem geheilt werden! ...so einer der wichtigsten Grundsätze der klassischen Homöopathie, die beim Tier genauso wirkungsvoll anzuwenden ist wie beim Menschen. Das Seminar richtet sich an Tierbesitzer bzw. Tierfreunde und soll ihnen helfen, akute Beschwerden, wie z.B. Lahmheiten, Insektenbisse, kleine Wunden, Verdauungsprobleme und vieles mehr selbst zu behandeln. Es werden die Möglichkeiten und Grenzen der klassischen Homöopathie bei schwerwiegenderen Störungen und auch bei der Selbstbehandlung besprochen. Außerdem werden theoretische Grundkenntnisse (z.B. Dosierung, Verabreichung...) vermittelt, 17 verschiedene Arzneimittel und ihre Anwendungen besprochen und die Unterschiede verschiedener homöopathischer Behandlungsweisen erläutert. Fallbeispiele und Vorschläge zur Literatur runden das Seminar ab. BARF bei Katzen, BARF bei Hunden - Grundlagen der Rohfütterung Ein Abend der Sie in die Grundlagen des BARFens von Katzen einführt. Wie gehe ich vor? Welche Besonderheiten gibt es? Wie sieht eine sinnvolle Zusammmensetzung aus? Was sollte man besser nicht füttern? Der Vortrag vermittelt die Grundlagen beim gesunden, erwachsenen Tier, er ersetzt keine individuelle Ernährungsberatung! Gesunde Ernährung von Hund und Katze Sie werden im Laufe des Abends sehen, welches Futter für gesunde Hunde und Katzen am geeignetsten ist, ob es überhaupt "DAS" Futter gibt. Wir sehen uns an, wie der Verdauungstrakt von Hund und Katze aufgebaut ist und werden die Ernährung mit Trockenfutter, Dosenfutter und BARF (Rohfutter) unter die Lupe nehmen. Wir schauen uns jeweils die Vor- und Nachteile an, die jede Fütterungsart mit sich bringt und besprechen wie man die Fütterung optimieren kann. Gerne können Sie "Ihr" Futter zur Beurteilung mitbringen. Sollten Sie Interesse an diesen oder weiteren Themen haben, sprechen Sie mich an!
Mobile Tierheilpraxis & Ernährungsberatung Petra Schwarz Hölderlinstr. 22 - Praxis :Ludw.-Schwamb-Str. 9 67574 Osthofen praxis@tierheilpraxis-ps.de 0160 4474445
Tierheilpraktikerin